Überrasch dich selbst ... immer und immer wieder!

Theaterspielen ist mehr als nur einen Text auswendig zu lernen und diesen auf einer Bühne aufzusagen! 

Wir beginnen, neben unseren Schauspielübungen, mit Leseproben. Du lernst, wie du einen Text zu deinem Text machst und wie Rollen- und Figurenarbeit funktioniert. Wir erarbeiten die einzelnen Szenen und technische Abläufe. Später fügen wir alles zusammen und arbeiten am Feintuning für das Bühnenstück. Lerne deine Ausdrucksmittel kennen und entdecke dich!

Auch erlernst du Verlässlichkeit und Verantwortung, du trainierst dein Selbstbewusstsein, die Kommunikationsfähigkeit und Empathie.

In den Gruppenkursen für Jugendliche gibt es viele Übungen und Theaterspiele, u.a. aus dem Bereich Improvisationstheater, die sehr viel Spaß machen und Aktion und Reaktion und Spontanität schulen. 

Außerdem werden deine Beweglichkeit, körperliche Flexibilität und Körperbewusstheit trainiert. Diese brauchst du, wenn wir zu einem späteren Zeitpunkt in die Rollen- und Figurenarbeit einsteigen und ein Bühnenstück erarbeiten.

Eine der  Übungen, die dich erwartet, ist das Spiel "Zitateschnipsel". In der Gruppe wirst du aus zufällig gezogenen Zettelchen mit Filmzitaten kleine, spontane Szenen gestalten und diese  improvisieren. Diese Übung ist auch sehr gut geeignet, wenn du noch gar keine Erfahrung hast. Du wirst erstaunt sein, was entstehen kann und wie vielfältig eine kleine Spielszene sein kann, die nur aus sehr wenigen Sätzen besteht. 

Ein enttäuschter Architekt auf dem Meeresgrund?  Unrealistisch? Theater darf das! 

Mit einem weiteren Spiel aus dem Bereich Improvisations- theater trainierst du deine Spontanität und Kreativität!

Was bedeutet das Theaterspielen für dich?


Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 antworteten:


„Beim Theaterspielen kann man leben, so wie man es möchte."

„ich kann mich zum Affen machen und es ist nicht schlimm."

„Geduld lernen."

„Den Körper zu aktivieren und den Kopf ausschalten zu können."

„Es hat mich selbstbewusster gemacht."

„Ich kann erleben, wie sich mein Körper entspannen kann."